HORARIO DEL CENTRO DE TALASOTERAPIA. De lunes a sábado: mañanas: 08:30h a 14:30h y tardes: de 16h a 20h. Domingo: mañanas de 09h a 14h, tardes de 16h a 20h.
Medizinische Website
Blog

+34 900 300 255

Circuit Training


Circuit-Training

 
Übungsmethode oder –system, das aus der Durchführung einer bestimmten Anzahl an Übungen mit einer sehr kurzen Ruhepause zwischen den einzelnen Übungen besteht. Jede Übung wird mehrmals wiederholt oder eine bestimmte Zeit lang durchgeführt und zwar mit einer Stärke von 60% bis 70% der Höchstleistung einer Person. Dieses Training ist sehr effizient, da die Sportgeräte aufgeteilt werden. Zudem ist es ideal für Personen, die nur über wenig Zeit verfügen, um sich körperlich zu betätigen.
 
Eines der Hauptziele dieses Trainings ist die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems und generell der körperlichen Fitness. Die kurzzeitigen Trainingsprogramme (8 bis 20 Wochen) erhöhen die maximale Sauerstoffaufnahme (VO2 max.).
 
Zu Beginn nutzte man diese Methode bei den Mannschaftssportarten, um die Leistung in einer kurzen, auf den physischen Zustand jedes einzelnen angepassten Zeitspanne zu verbessern. Heute findet dieses System jedoch nahezu in allen Bereichen Anwendung.
 
Für das Circuit-Training werden verwendet: TRX, Fitball, Koordinationsleitern, Aerobic-Geräte wie Ruderbank, Crosstrainer, Laufbänder, Gummibänder, Stepper, Kraftsportgeräte, "Bosus" (halbe Bälle), Medizinbälle.
×
Benötigen Sie Hilfe?

Wir rufen Sie gerne an. Teilen Sie uns Ihre Telefonnummer mit und wann wir Sie anrufen sollen

Start